Reisen

Einige Länder besitzen Einreisebeschränkungen für Menschen mit HIV. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über diese Einschränkungen und nehmen Sie genügend Medikamente mit. Es ist wichtig, dass Sie wissen, welche Impfungen Sie benötigen und wie Sie im Ausland krankenversichert sind.

Einreisebeschränkungen

Noch immer gibt es Länder, die Einschränkungen für die Einreise oder die Wohnsitznahme von Menschen mit HIV besitzen. Informieren Sie sich deshalb vor Ihrer Reise unter www.hivtravel.org über bestehende Einschränkungen.

Medikamente

Nehmen Sie genügend Medikamente für die Dauer Ihrer Reise mit. Falls Sie in eine andere Zeitzone reisen, besprechen Sie den Einnahmeplan mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt, damit Sie sicherstellen können, dass Sie Ihre Medikamente immer zur rechten Zeit einnehmen.

Impfungen

Klären Sie vor der Reise ab, welche Impfungen Sie benötigen. Informationen erhalten Sie von Ihrem Arzt.

Krankenversicherung im Ausland

Falls Sie im Ausland krank werden, übernimmt die obligatorische Krankenkasse in der Regel die Behandlungskosten bis zum doppelten Betrag, die diese in Ihrem Wohnkanton ausmachen würden. Klären Sie ab, ob sich eine zusätzliche Reisekrankenversicherung lohnt.