Medienmitteilungen

22. Nov 2018

Die neue Kampagne der Aids-Hilfe Schweiz zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember 2018

Zürich, 22. November 2018. HIV: Gemeinsam für die Liebe und die Lust, gemeinsam gegen die Angst. HIV-positive Menschen unter erfolgreicher Therapie stecken niemanden an, auch nicht beim Sex.

Zum Artikel
19. Nov 2018

Deutlicher Rückgang der HIV-Infektionen im 2017: Abnahme der Fallzahlen um 16 Prozent

Bern, 19.11.2018 - HIV-Infektionen nehmen ab: 2017 wurden dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) 445 neue Fälle gemeldet, was gegenüber 2016 einer Abnahme von 16% entspricht. Die dank gezielter Kampagnen vermehrt durchgeführten Tests bei Personen mit erhöhtem Risiko und eine frühzeitige Behandlung der HIV-positiven Personen haben zu diesem historischen Tief beigetragen. Die anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI), also Syphilis, Gonorrhoe und Chlamydiose, bleiben stabil oder nehmen leicht zu.                 

Zum Artikel