HIV und Recht

Krankenkasse

Werden alle Behandlungskosten von HIV von der Grundversicherung übernommen oder muss man einen Teil selbst bezahlen? Was übernimmt die Zusatzversicherung?

Mehr Informationen

Datenschutz/Patientenrechte

Die Information über die HIV-Infektion gehört zu den schützenswerten Personendaten. Eine Informationspflicht gibt es nicht, auch nicht gegenüber medizinischen Fachpersonen.

Mehr Informationen

Strafbarkeit der HIV-Übertragung

Mehr Informationen

Ausland

Wer ins Ausland reist oder auswandert, sollte sich vorgängig eingehend über die Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen, sowie Leistungen der Krankenkasse und Pensionkasse informieren.

Mehr Informationen

Arbeitsrecht

Die meisten Menschen mit einer HIV-Infektion stehen voll im Berufsleben. Spezielle Fragen können auftauchen, etwa bei der Bewerbung, dem Eintritt in die Pensionskasse oder der Kündigung.

Mehr Informationen

Pensionskasse

Die Pensionskasse bietet Arbeitnehmenden Vorsorgeleistungen bei Alter, Invalidität und Tod. Doch was geschieht mit dem Guthaben, wenn man seinen Job aufgibt oder wechselt?

Mehr Informationen

Invalidenversicherung (IV)

Wem eine krankheitsbedingte Erwerbsunfähigkeit droht oder wer ganz oder teilweise erwerbsunfähig wird, hat Anspruch auf Leistungen der Invalidenversicherung.

Mehr Informationen

Krankentaggeldversicherung

Die Krankentaggeldversicherung deckt den Verdienstausfall im Krankheitsfall. Was geschieht, wenn das Arbeitsverhältnis während dieser Zeit aufgelöst wird?

Mehr Informationen

Lebensversicherung

Lebensversicherungen für Menschen mit HIV sind keine Utopie mehr: Eine Studie der Swiss Re kommt zum Ergebnis, dass über 50 Prozent der Menschen mit HIV eine Lebensversicherung abschliessen könnten

Mehr Informationen

Rechtsratgeber und Musterbriefe

Antworten auf rechtliche Fragen gibt's im Rechtsratgeber für Menschen mit HIV.

Mehr Informationen